LEISTUNGEN & PREISE

Grundsätzliches

Sie finden die möglichen Trainings aufgeteilt nach Aktualität und Relevanz. 

Alle Veranstaltungen können nur stattfinden, wenn die Teilnehmerzahl erreicht ist.

Anmeldungen über die Anmeldefrist hinaus sind möglich, wenn feststeht, dass die Veranstaltung durch Erreichen der Teilnehmerzahl stattfindet. 

Für alle im Folgenden genannten Veranstaltungen melden Sie sich bitte bei mir an.
Mit Ihrer Buchung und Teilnahme am Training gelten die AGB von Hundpunkt. 

Ich bin gemäß Paragraph 19 Abs. 1 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Für meine Kundschaft aus dem Tecklenburger Land gibt es aufgrund anderer PlatzBedingungen folgende Auswahl: Bienchen- und Blümchen, Einzeltraining, Welpenkurse u Fortführung, Allez-Hoop!, RückrufStoppSeminar (ab Frühjahr)! Trainings, die auch in Ibbenbüren angeboten werden können, sind mit einem großen "I" in der Überschrift gekennzeichnet!

Aktuell stattfindende Trainings, Kurse, Workshops:

Agility

Der Hundesport schlechthin. Bei mir wird jedoch die Beziehung Mensch - Hund nicht vernachlässigt. Nicht, dass Sie und Ihr Hund den Parcours bewältigen ist mir wichtig, sondern WIE sie ihn bewältigen.

Preise:
Anfängerkursus:

10 Stunden aufgeteilt auf 8 x 75 Minuten: 130 €


Termine:

Mittwochs 

Neue Anfängerkurse: 

Wenn das Wetter sich hält, wahrscheinlich in der letzten Märzwoche. 


Anmerkungen:
Die Kurse finden nur statt, wenn genügend Anmeldungen eingehen. Fortgeschrittene Fortgeschrittene und fortgeschrittene Anfänger werden, wenn die Anzahl der Anmeldungen es möglich macht in zwei unterschiedlichen Kursen stattfinden. 

Analysegespräch "I"

Bevor Sie bei mir richtig loslegen, sollten Sie und ich Sie kennen gelernt haben. Ich helfe Ihnen, sich und Ihren Hund einzuschätzen oder aber ich weiß danach, in welche Gruppe Sie und Ihr Vierbeiner passen. Wichtig ist dies, um sowohl Sie als auch Ihren Hund nicht zu über- bzw. unterfordern. Das erste Analysegespräch ist - auch bei keinerlei Problematik - Voraussetzung für die Aufnahme in einer Gruppe. Ich muss abwägen, wie weit Ihr Kenntnisstand ist, was Ihr Hund vermag/nicht vermag zu tun. Sie sollten eine ungefähre Idee von meiner Arbeit bekommen. Das Analysegespräch sollte bei Ihnen zuhause stattfinden. Je nach Problematik planen Sie bitte 1-2 Stunden ein.

Preise:
58 Euro/max. 1,5 Stunden plus Anfahrt

Jede weitere 15 Minuten plus 10 Euro

Termine:
Nach Vereinbarung

Anmerkungen:
Eventuell anfallende Anfahrtskosten erfragen Sie bitte bei der Termin-Vereinbarung.

WelpenKursus "I"

Der Kursus ist in sich aufbauend u geschlossen. Wir erlernen gemeinsam das ein oder andere Signal. Freilauf findet statt, wenn die Kombinationen es zulassen.  
Bei Hundpunkt wird mit Geschirr gearbeitet!
Preis für 6 Stunden (5 Mal): 90 Euro 

Bei Interesse an einem Welpenkursus, können Sie gerne ohne Hund in einem der laufenden Welpenkurse mal zuschauen. Bitte melden Sie sich dafür an.

Anmeldung erforderlich! Zum Kontaktformular.

Bitte teilen Sie bei Ihrer Anfrage, das Alter, die Rasse und das Geschlecht Ihres Welpens mit. 

Termine

Für den Start eines neuen Kursus nehme ich Sie gerne in die Interessentenliste auf.

Einzelstunde "I"

Sie und Ihr Hund stehen zu 100% im Mittelpunkt. Nicht nur bei Problematiken wird diese Therapieform gerne genutzt, zur eigenen Entwicklung und somit zur Förderung des Hundes. Selbstverständlich besuche ich Sie auch bei Ihnen zu Hause.

Preise:
Einzelstunde Preis 45 Euro (Trainingswiese)
Fünferblock Einzelstunden  215 Euro (Trainingswiese)


Termine:
Nach Vereinbarung

Anmerkungen:
Anfallende Anfahrtskosten bei Hausbesuchen erfragen Sie bitte bei der Termin-Vereinbarung.
Das 5-Stunden Paket ist bitte innerhalb von 6 Monaten abzutrainieren.

Gruppentraining "I"

Beschäftigungsgruppe, Basiskursus, Bienchen und Blümchen...

Normale Beschäftigungsgruppen mit max. 6 Teilnehmern oder Basisgruppen (Grunderziehung für Junghunde) - Voraussetzung: Analysegespräch! Hier wird Ihnen Beschäftigung, Spaß und Förderung Ihres Wissens am Hund geboten. Kursus "Bienchen und Blümchen" für Hunde jeden Alters aus dem Tierschutz, die noch nicht lange in Deutschland sind und für junge Hunde, die gerade aus der Welpenschule kommen als Neueinstieg bei Hundpunkt (Analysegespräch entfällt). 


Preise:

150 Euro für 10 Stunden 

75 € für 5 Stunden

Bienchen und Blümchen: 

90 Euro für 6 Stunden 


Termine
Immer wenn die Interessentenliste voll ist, kann ein neuer Kursus starten. Der nächste Kursus ist in Lauerstellung und wartet auf Ihre Anfrage.

Trainings, Kurse, Workshops mit Vorlauf oder auf Anfrage:

Beratung vor dem Hundekauf "I"

Welche Rasse könnte zu Ihnen passen, sollte es ein Welpe oder ein erwachsener Hund sein? Haben Sie gar schon einen Zweite-Hand-Hund ins Auge gefasst, sind sich aber noch gar nicht sicher, ob es der richtige ist? Ich betrachte Sie und Ihr potentiell neues Familienmitglied objektiv und lasse mich nicht von meinen Gefühlen überrumpeln. Schon manch Hund wurde zum Wanderpokal, weil der Welpe bzw. der Zweite-Hand-Hund so süß schaute. Die Menschen aber waren letztendlich überfordert, da die Bedürfnisse des Hundes sich nicht mit ihren Erwartungen deckten.

Preise:

42 Euro pro Stunde 
Termine:
Individuell nach Vereinbarung 

Anmerkungen:

Anfallende Anfahrtskosten erfragen Sie bitte bei der Termin-Vereinbarung.

Markersignale/Klickern "I"

Ihr Hund lernt, bei "Klick" habe ich was gut gemacht. Ein tolles Werkzeug für fast jeden Hund und Mensch! Für Spiel und Beschäftigung aber auch für den Alltag und Probleme! Grundsätzlich eignet sich das Markern für fast JEDEN Hund und fast jeden Menschen! Wie das geht? Besuchen Sie unsere Workshops oder erlernen Sie die Technik in private Einzelstunden. 

Workshop - Markersignale

Dieses praxisorientierte Miniseminar findet in zwei Einheiten von je ca. 3 - 4 Stunden statt. Die Dauer der Veranstaltung kann je nach Anzahl der teilnehmenden Hunde variieren. Es geht um das Thema Markern/Clickern! Was ist das? Wie baue ich es auf? Wie gehe ich damit um? Wir sprechen an: Wofür kann ich es nutzen? Dieses Seminar ist geeignet für Hunde, die den Seminarablauf nicht nennenswert stören und es mit anderen Hunden in einem Raum aushalten. Bei schlechtem Wetter/im Winter findet es nämlich indoor statt. Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihren Hund professionell angeleitet auf das Markersignal zu konditionieren und erfahren einige Möglichkeiten wie man es nutzen kann. Im Winter, bei IndoorVeranstaltung: maximal 4 Mensch-Hund-Teams pro Workshop und 4 -6 Menschen ohne Hund. Im Frühjahr/Sommer/Herbst bei trockenem Wetter findet der Workshop für gewöhnlich auf der Trainingswiese statt. 


Termine:

März/April

Sonntag 29.4.18 u Teil 2 Sonntag 6.5.18 (indoor)


Preise:
95 € pro Workshop  (=2 Einheiten) mit Hund ( Lebenspartner ohne Hund -50%)
65 € ohne Hund 

Allez-Hoop! "I"

Allez-Hoop!
HoopHoopHurra: Ab 2019 ist wieder und endlich das etwas andere Hoopers-Agility geplant. Dies beinhaltet einen Parcours, den der Hund ohne den Menschen durchlaufen lernt. Statt Sprüngen durchläuft der Hund u.a. Tore, sog."Hoops", außerdem weitere Geräte, die, je nach Team auch Inhalte aus dem klassischen Agilitysport beinhalten können. Herausforderung ist, dass der Mensch sich nur in einem kleinen Bereich aufhalten darf und den Hund "schicken" muss. Ohne Sprünge und an den Gruppen angepasste Aufstellung unterschiedlicher Geräte, ist dieser Sport geeignet für alle Hunde, besonders für beginnende Hundesenioren, sehr große und schwere Hunde und Hunde mit Handicap. Für "langsame" Menschen mit schnelleren Hunden ergibt sich eine prima Auslastung. Die meisten Mensch-Hund-Teams werden ihre Freude dran haben. Jedoch ist eine Aufarbeitung des Trainings zuhause Pflicht! Termine werden ab 2019 bekanntgegeben, geplanter Start ist (je nach Wetter) 2019 in Form eines 3 - 4teiligen Workshops. Das Training ist recht anspruchsvoll u fordert Geduld u Ausdauer.

Preis:
Termine:
Bitte lassen Sie sich auf der Interessentenliste vormerken. Sobald sich was tut, werden Sie informiert.

Manege frei - Longieren "I"

Wenn Sie dachten, Sie hätten das schon mal in Verbindung mit dem Thema Pferd gehört: Richtig. ABER jetzt holen wir mal den Hund aus dem Stall und gucken, ob dieser es dem Fluchttier Pferd nachmachen kann. Der Hund, ein Jagdtier, ist ein soziales Lebewesen und auf die Kommunikation mit anderen sozialen Protagonisten angewiesen. In diesem Fall sind wir - der Sozialpartner Mensch - Ziel seiner Kommunikation auf Distanz. Wie gut lässt ihr Hund sich führen/leiten, aus der Distanz kontrollieren? Ich baue behutsam in vielen Teilschritten ein Training auf. Ihr Hund läuft nicht nur stupide um Sie herum, sondern achtet auf Ihre Signale, die Sie ihm auf Distanz vermitteln. Freies Longieren ist ebenfalls ein guter Begleiter oder Vorbereiter für den Agility-Sport und bald auch für's Allez-Hoop.

Termine:
Workshop über vier Mal, je ca. 1 - 1,5 h (abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Hunde).

Start Samstag, 18. Februar, die drei Folgetermine: 25.2., 4.3., 25.3., jeweils 9:30 Uhr.


Preise:

90 Euro 

Apportieren

Das Tragen von Gegenständen ist vielen Hunden in die Wiege gelegt und macht den meisten Mensch-Hund-Teams unglaublich viel Spaß. Sinnvoll können Sie hiermit Ihren Hund auslasten und ihm eine wirklich hundgerechte Beschäftigung bieten. Das Apportieren wird nach Bedarf oder auf Kundenwunsch hin in Einzeltrainings erlernt und ist fester Bestandteil in den HundpunktGruppen. 

Beschäftigung im Haus

Langeweile, weil es draußen ungemütlich, nass oder kalt ist? Das muss nicht sein. Es gibt viele Möglichkeiten mit meinem Hund auch im Haus Spaß zu haben und ihn müde zu kriegen. Was für Spiele und Beschäftigung gibt es und wie baue ich sie auf? Haben Sie einen eigenen Wunsch und wie ist er umzusetzen? Das Seminar findet drinnen statt.

Termine:
Nach Vereinbarung

Dunkeltraining

Wir arbeiten mit unserem Hund, lassen ihn apportieren, obwohl kaum etwas zu sehen ist. Worauf ist zu achten? Sprechen Sie mich an. Teilnahme nur für schon bei Hundpunkt trainierende MenschHundTeams.

Preise:
Werden noch bekannt gegeben

Termine:
Nach Vereinbarung

Freies Training

Für Kunden, die auf meiner Wiese locker trainieren wollen, ohne Moderation aber mit der Sicherheit einer eingezäunten Wiese. Eine Trainerin ist da, um eventuell Hilfe zu leisten oder einfach nur um einen Austausch von Hundemensch zu Hundemensch zu pflegen. Sind mehrere Mensch-Hund Teams auf der Wiese gibt es die Möglichkeit kontrolliert unter dieser Ablenkung mit seinem Hund zu arbeiten oder einfach mal nur anderen zuzuschauen. Nur für Kunden, die schon bei mir im Training sind. Es findet keine Beratung und kein Training durch die Trainerinnen statt!

Preise:
5,- €

Termine:
Werden noch bekannt gegeben

Gib Pfötchen

In diesen Stunden geht es um "lustige" Kommandos, die viel Spaß machen und die Langeweile vertreiben. Kinder sind herzlich Willkommen und können hier punkten. Ganz ungezwungen und kameradschaftlich erlernt der Hund Tricks vom Junior, die diese den Eltern dann zuhause vorführen können. Kinder bis 14 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen. Der Hund muss sozialverträglich sein.

Preise:
Werden noch bekannt gegeben

Termine:
Nach Vereinbarung

Giftköder oder mein Hund findet u frisst alles!

Tagesseminar
Praxisseminar mit kleinem Theorieteil. Wir erlernen eine Möglichkeit über den Aufbau eines Anzeigeverhaltens. Außerdem sprechen wir das Abgeben eines Objekts aus dem Fang an und üben mit dem Hund ein Signal, dass er dieses im besten Falle gar nicht erst ins Maul nimmt. Bitte beachtet, dass das mit Abstand anstrengendste Training dann später zuhause stattfinden muss und reine Fleißarbeit ist.
Ein Folgekursus mit regelmäßigen TrainingsTreffs ist zur Kontrolle u zur Motivation ratsam.  

Dauer ca. 6 Stunden mit Pausen, auch abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Hunde. 
Preis: 90 Euro

Optional aber sinnvoll:
Folge-Motivations- und Vertiefungskursus 
Mind. 4 Treffen nach Absolvieren des Tagesseminars Antigiftköder. 
Preis 65 Euro 
Termine: 

Gruppening

Für alle Hundpunkt-Gruppenkunden, die auch mal mit anderen Mensch-Hund-Teams kontrolliert trainieren möchten. Anmeldung erforderlich aber immer kurzfristig möglich. Teilnahme für bis zu 8 Mensch-Hund-Teams.

Preise:
3/4 Stunde: 6,- €

Termine:
Werden noch bekannt gegeben

Gutschein "I"

Immer eine gute und sinnvolle Idee für jemanden der einen Hund hat. Bitte sprechen Sie mich an.

Leine-los

Hunde im Freilauf sind so spannend aber wollen die wirklich immer nur spielen? Unter Traineraufsicht und unter Berücksichtigung der Körpersprache dürfen hier sozialverträgliche Hunde Kontakt aufnehmen und spielen, wenn sie wollen.  Nur sozialverträgliche und gesunde geimpfte und entwurmte Hunde. Hund und Halter sollten versichert sein.

Preise:
12,- € für 45 Minuten

Termine:
Bitte lassen Sie sich vormerken. Sobald genügend Anfragen eingegangen sind, wird ein Termin bekanntgegeben.


Anmerkungen:
3,- € der Gebühr spende ich am Ende des Jahres an den Tierschutz.

RückrufPraxisseminar "I"

Gibt es mehr als eine Möglichkeit? Ja! Wir besprechen welche und üben den Aufbau oder bauen vorhandene Trainings aus. Dies ist eine Anleitung für Hundehalter, die sich mal wieder "erden" wollen, die überlegen, warum es manchmal mit dem Rückruf nicht klappt oder sich einfach inspirieren lassen wollen. Welche Option gibt es noch, meinen Hund vom plötzlichen Jagen/irgendwo Hinlaufen abzuhalten? Ich arbeite auch mit Futterbelohnung. Markersignal könnte hilfreich sein, ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme.
Dauer: ca. 4 Stunden mit Pause
Termin: Samstag 18.2.2017 11:30 Uhr 
Kosten: 75 Euro

Workshop - Trick-Klick-Gymnastik (TKGym)

Über Tricks gymnastizieren wir unseren Hund. Unser Werkzeug ist das Markersignal. Wir erarbeiten gemeinsam eine oder mehrere Übungen. Dieses Seminar ist geeignet für Hunde, die gut gemarkert sind (Vorbereitung: siehe Workshop Markersignale/Klickern), die den Seminarablauf nicht nennenswert stören und die es gut in einem Raum mit anderen Hunden aushalten. Das Seminar findet weitestgehend indoor statt. Vorgesehen sind zunächst vier Termine à 1,5 Stunden für die Einsteiger. Folgetermine werden dann voraussichtlich 14-tägig angeboten. 

Termine:
EinsteigerWorkshop

Neue Termine: bitte fragen Sie per Mail an. 

Preise:
90 € 

Anmerkung: 

Anmeldungen spätestens bis 10 Tage vor Beginn des Workshops. Steht fest, dass ein Workshop mit der Mindestteilnehmerzahl stattfindet, ist eine Anmeldung auch später möglich. 

TierarztTraining

(auch Vorbereitung für entspanntere Hundefrisörtermine und/oder eigene alltägliche häusliche Behandlungen des Hundes)
"Da muss er durch!"
Ja, aber wie wäre es, wenn er mitarbeitet und es recht gerne tut? Immer die Kooperationsbereitschaft des Hundes vorausgesetzt, erarbeiten wir mit Hilfe des Markersignals mögliche Trainings/Übungen für die Behandlung des Hundes beim Tierarzt, beim Hundefrisörs oder einfach für die im Alltag vorkommenden Behandlungen, z.B. Pfotenbehandlungen oder Zahnkontrolle. Wir besprechen auch Möglichkeiten, es für den Hund stressfreier zu gestalten.
Voraussetzungen: ein guter gemarkerter Hund, Geduld und Bereitschaft seitens des Halters das Training zuhause zu vertiefen. 
Das Training findet indoor statt. 
Termine jeweils 4 x ca. 1,5 h 
28.1., 11.2., 4.3., 25.3. jeweils ca. 12 Uhr

Terrain-Training "I"

Wir gehen raus! Einzeln oder in der Gruppe, von einer Stunde bis hin zu einer mehrstündigen Wanderung. Gemeinsam erkunden wir die Natur, den Park, das Dorf, die Stadt. Mit mir lernt Ihr Sozialpartner Hund, dass ein "Spaziergang" auch seine Bedürfnisse stillen kann. Ich zeige worauf Sie achten sollten und wie der Hund die Welt sieht.

Termine werden nach Anfrage generiert.


Die  Wanderung um Tecklenburger Land dauert mehrere Stunden, je nach Größe der Gruppe, mindestens 4 Stunden. Die Wanderung beinhaltet neben dem gemütlichen "einfach-gehen" auch abwechselnd Beschäftigung für den Hund und Spaßfaktor für den Menschen. Zum Ausklang kehren wir mit den Hunden auf ein Stück Kuchen und Kaffee ein. Für gewöhnlich veranstalte ich dort kleines Quiz. 
Preise:

Wanderung Tecklenburger Land: pro Mensch-Hund-Team 25 Euro, Partner ohne Hund 12,50 Euro, (Lebens-)Partner mit Hund 20 Euro.

Termin:

Wanderung TL: Sonntag, 13.11.2016, Teilnahme nur für Kunden von Hundpunkt und Davisdogs. 

Anmeldefrist: Sonntag 30.10.2016

Zum Kontaktformular!